Ausschüttungen an Insolvenzgläubiger

Nach Verwertung der Insolvenzmasse durch den Insolvenzverwalter sowie nach Ausgleich aller Verfahrenskosten (Gerichtskosten und Vergütung des Insolvenzverwalters) sowie der Masseverbindlichkeiten erfolgt die Ausschüttung an die Insolvenzgläubiger. Die Ausschüttung erfolgt auf der Grundlage eines Ausschüttungsverzeichnisses, im Normalfall übernimmt das Schlussverzeichniss diese Rolle.

Zurück zum Glossar…

Benötigen Sie Beratung?

Hotline: 030 / 27 58 19 49
Mo-Do 9-12 u. 13-17 Uhr

Direktkontakt mit Experten

frage@insolvenzplan.expert
Wir antworten innerhalb von 24h !

Wir bedanken uns für Ihr Interesse

News